Mediterraner Garten

ganzjährig blühende, schöne Blumenbeete für einen mediterranen Garten - Gartenplanung Renate Waas

Einen mediterranen Garten anlegen

Sie wünschen sich südländische Stimmung, den Duft mediterraner Kräuter, ein bisschen dolce vita für Ihren Garten?


Kein Problem, denn viele Elemente mediterraner Gärten können gut in unsere heimischen Gärten integriert werden.


Zunächst lohnt es, für sich ein paar grundlegende Fragen zu klären.

- Welche mediterranen Pflanzen - Gehölze, Kräuter, Kletterpflanzen und Stauden sind auch bei uns in Deutschland winterhart? 

- Gibt es Überwinterungsmöglichkeiten für bedingt winterharte Pflanzen? 

- Was sind typische Elemente eines mediterranen Gartens? Was bringt den typisch mediterranen Charakter und Charme auch in unsere Gärten?


Ganz wichtig sind Farben im mediterranen Garten

Warme Erdtöne, Gelb, Orange-, Rot- und violette Blautöne (Lavendel) sind typische Farben für mediterrane Gärten. 
Beispiele für die Bepflanzung eines mediterranen Gartens

Wichtige Materialien und bauliche Elemente wie Mauern, Beläge, Rankgerüste, Brunnen, Skulpturen

Naturstein in beigen oder braunen Tönen, Terrakotta, Eisen, Sandstein oder Kalkstein bieten sich für eine mediterrane Gestaltung an. 

Gartenmauer auf Mallroka für einen mediterranen GartenMauern aus hellem Gestein wie Quarzit, Muschelkalk, Travertin, Granit, Gneis
typisch mediterraner Bodenbelag für die Terrasse aus Quarzit, Verlegung poygonalTerrassenbeläge für einen mediterranen Garten aus: Quarzit (s. Foto), oder heller Kalkstein, Jurakalk, Dolomit, Muschelkalk, Travertin oder 
Dolomit wie hier auf dem Bild eines modernen Gartens:
mediterraner Garten - Terrassenbelag Dolomit Platten - Renate Waas - Ihr Gartenplaner


Pergola für einen Garten auf Mallorka mit BougainvilleaRankgerüst aus Metall für mediterrane Kletterpflanzen - diese Pergola ist eine Massanfertigung für einen privaten Garten.


Mediterrane Pflanzen und winterharte Ersatz-Pflanzen 

Zypressen, Kiefern und Kletterpflanzen für einen Garten auf MallorkaKlassiker für den mediterranen Garten sind Zypressen, Pinien, Oliven, Lavendel, Rosmarin.
mediterraner Garten - Olivenhain auf Mallorka mit Lavendel, Rosmarin und Kräutern als UnterwuchsDie echten, mediterranen Zypressen sind bei uns meist nicht winterhart, die mediterrane Pinie und die Oliven leider auch nicht. Aber es gibt Gehölze, die ihnen täuschend ähnlich sehen. 

Ich habe mehrmals Gärten im Mittelmehrraum geplant und gestaltet - für eine Finca am Meer auf Mallorka, eine Privat-Villa mit Olivenhain in Kroatien und ein Weingut in der Toscana. 

mediterraner Garten auf Mallorka mit Blick aufs Meer

Diese Erfahrungen prägen die Planungen für mediterrane Gärten hier in Deutschland.
Den Flair eines mediterranen Gartens kann man zum Glück recht gut auf unsere Gärten übertragen. 


Winterharte Gehölze für den mediterranen Garten

Für empfindliche Gehölze wie Olive oder Pinie gibt es winterharte Alternativen:

Bepflanzung für einen mediterranen Garten - winterharte Gehölze mit mediterranem Chraakter. Weidenblättrige Birne, Pyrus salicifolia Pendula statt Olive

Sanddorn - Hippophae rhamnoides 
Elaeagnus angustifolia (Ölweide)
Lorbeerweide - Salix pentandra

sind winterharte Gehölze, die Oliven zum Verwechseln ähnlich sehen.

Echter Wein - möglichst ein knorriger, alter Weinstock - erinnert an lauschige Abende in der Toscana.

Blumenbeete mit mediterranem Charakter

Einige graulaubige Stauden wie Yucca, Iris barbata oder Stachys und natürlich viel Lavendel sind die Grundlage für schöne, pflegeleichte mediterrane Bepflanzung im Garten. 
Dazu Gräser und Kniphofien, die sehr lange blühen.

Mehr Bilder zu diesem Garten finden Sie im Beitrag hier moderner Garten


mediterrane Pflanzung, mediterraner Garten mit typisch mediterraner Bepflanzung, mediterrane Gehölze, mediterrane Stauden, Gräser, Zwiebeln und Blumen,
zum Foto Pflanzen für mediterrane Gärten: 
links oben Eremurus - Steppenkerze und Kniphofia - Fackellilie
links unten Lavandula stoechas - Lavendel (Winterschutz erforderlich)
Mitte - echter Wein und Lavendel
rechts oben Magnolia soulangiana - Tulpenmagnolie
rechts unten - 
Cortaderia selloana - Pampasgras und 
Miscanthus


Zwiebelblumen im mediterranen Garten

Blumenzwiebeln bringen schon sehr früh mediterrane Stimmung in den Garten - bereits ab Januar blühen weisse Schneeglöckchen, dann violette Crocus.

Mit den ersten frühen Narzissen Anfang Februar kommt dann Leichtigkeit in den mediterranen Frühlingsgarten:
Helle, fast weisse Narzissen schweben in den Beeten. Ein paar Blüten für die Vase und schon verströmen sie ihren Duft auch im Haus.
Bald werden die ersten Tulpen sich dazu gesellen und ab Mai dann Zierlauch.

Blumenzwiebeln wie Allium (Zierlauch) oder Eremurus (Steppenkerze) verstärken noch das mediterranen Gefühl. 

Allium (Zierlauch) und Eremurs (Steppenkerze) in einer Bepflanzung im mediterranen Stil
Bepflanzung mediterraner Garten - Staudenbeete, Blumenbeete, Gartenplanung Renate Waas

Mediterrane Iris - Arten mit langer Blütezeit als Highlight im mediterranen Blumenbeet Mai / Juni
mediterraner Garten, Blumenbeet mediterran, mediterrane Gestaltung für den Garten - mediterrane, pflegeleichte, schöne Blumenbeete


Gehölze für einen mediterranen Garten, mediterran gestaltete BlumenbeeteDie Strauchpfingstrose passt perfekt in einen mediterranen Garten:

Bepflanzung mediterraner Garten - winterharte Pflanzen für den mediterranen Gartenstil… fast der gleiche Blick Ende Juni - Steppenkerzen mit Lavemdel und Salbei:

Bodendecker - Polsterstauden für den mediterranen Garten - Phlox divaricata… und als Bodendecker zusammen mit Lavendel passt der kleine Phlox divaricata ganz wunderbar zum mediterranen Gartenstil:

Gräser für ein mediterranes BeetGräser wie Federgras - Nassella tenuissima schmücken das Beet im mediterranen Stil das ganze Jahr über und passenden perfekt zu Salbei uns Lavendel:


Kletterpflanzen für mediterran gestaltete Gärten: 

Campsis radicans Mme Galen - Trompetenblume
nicht so üppig wie eine Bougainvillea, dafür leuchten große Blüten in warmem Orange-Rot.
Wisteria - der Blauregen (gerne auch in weiß blühend) und natürlich echter Wein sind bestens für einen mediterran gestalteten Garten geeignet.
Man könnte auch über Kiwi für einen mediterranen Naschgarten nachdenken.


Als immergrüne Gehölze für ein mediterranes Ambiente bieten sich an: 


winterharte Gehölze für den mediterran gestalteten Garten - Thujastatt Echter Lorbeer - Kirschlorbeer Prunus laurocersus Herbergii und statt 
Pinus pinea - heimische Kiefern Pinus sylvestris. 
Statt echter Zypressen: säulenförmige Chamaecyparis - Scheinzypresse oder Juniperus - Wacholder, z.B. Juniperus Skyrocket oder Säulen-Thujen.

Auch einige Palmen sollen bei uns winterhart sein - ich habe es aber noch nicht ausprobiert.




Die Beliebtheit mediterraner Lebensart und mediterraner Gärten kann ich sehr gut verstehen - denn ein mediterraner Garten ist pflegeleicht und verbreitet ein Gefühl von Lebendigkeit, Leichtigkeit und Lebensfreude. 







Wir beraten Sie gerne und planen mit Ihnen Ihren mediterranen Garten

Herzliche Grüße
Renate Waas

Ihr Gartenplaner




copyright 
auf alle eingestellten Bilder, Pläne und Texte:
Renate Waas, Landschaftsarchitektin, München




.